Anastasia Glawatzki

Anastasia Glawatzki ist ein Kind zweier Länder: Geboren in Russland und aufgewachsen in Deutschland, trägt sie die Leidenschaft für Sprache und Schreiben schon seit ihrer Kindheit in ihrem Herzen. In ihren Büchern verleiht sie genau dem Ausdruck.

Anna K. Rhodes

Als Kind der 80er wuchs Anna K. Rhodes in der Nähe Hamburgs auf. Aus Liebe zum geschriebenen Wort studierte sie Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Linguistik. Mit der Zeit entdeckte sie die Lust, selbst Geschichten zu schreiben und veröffentlichte 2020 ihren Debütroman. Heute lebt sie mit ihrem Mann und den gemeinsamen Kindern in Schleswig-Holstein.

Nina Hirschlehner

1995 in Oberösterreich geboren, machte sie ihren Abschluss mit dem Schwerpunkt Design und Produktinnovation. Seither dreht sich ihr Leben um Bücher und Kreativität, weshalb das Schreiben und Gestalten zu ihrem Beruf wurde. Mehr Infos: www.nh-buchdesign.com

Catherine Snow

Catherine Snow, 1991 geboren, lebt mit ihrer Familie in Innsbruck. Im Februar 2020 erschien ihr Debüt »Viridis – Der Seelenfänger«, im Januar 2021 folgte der Auftakt zu ihrer phantastischen, dreiteiligen Kurzgeschichten-Reihe »Das Amulett der Zeitreisenden« um die junge Archäologin Penelope Pope. Im Dezember 2021 erschien ihr dystopischer Fantasyroman »Die Akademie im Niemals« beim Bookapi Verlag, […]

Gabriella Sander

Gabriella Sander ist Jahrgang 1977 und liebt es in Büchern und Geschichten abzutauchen. Sie wohnt mit ihrer Familie in der Nähe von Schwäbisch Hall. Wenn sie nicht gerade schreibt, oder ihre Nase in Bücher steckt, singt sie, joggt, streift mit ihrer Hündin Luna über die Wiesen und überlegt sich nebenher neue Geschichten. „Hoffnungsleuchten“ ist ihr […]

Jay Lahinch

Jay Lahinch ist das Pseudonym einer jungen Autorin, die mit ihrer besseren Hälfte und der Hündin Mara in Süddeutschland lebt. Bereits seit ihrer Kindheit liebt sie Bücher und träumte davon, Geschichten zu schreiben. Mit ihrem Debütroman Seelenlicht erfüllte sich dieser große Lebenstraum – und nur wenige Monate später wurde ihr Debüt sogar Bestseller. Daraufhin erschien […]

Larissa Braun

Larissa Braun ist am 15.10.1995 geboren und arbeitet als Erzieherin. Nebenbei hat sie bereits zwei erfolgreiche Bücher (»Deprepa« und »It’s time to move on«) veröffentlicht. Durch ihre Followerzahl von über 40.000 bei Instagram (kaici_) und 800.000 bei TikTok (kaici) konnte sie bereits treue Leserinnen und Leser erreichen.

Martina Wilms

Martina Wilms, geboren 1977 im schönen Sauerland, ist hier bis heute nicht weggekommen. Sie arbeitet im öffentlichen Dienst und nutzt den Weg ins Büro, um in voller Lautstärke Songs mitzugrölen und ihre Ideen zu entwickeln.Bücher waren für sie schon immer eine unwiderstehliche, atmende Bereicherung des Lebens. Mit drei Jahren brachte sie sich selbst das Lesen […]

Ney Sceatcher

Ney Sceatcher, Jahrgang 1996, lebt zusammen mit ihrem Kater Momo in der schönen Schweiz. Obwohl ihre Vorstellungskraft groß ist, kann sie sich ein Leben ohne Bücher gar nicht vorstellen. Die ersten Erfahrungen mit Geschichten sammelte sie, als ihre Großmutter ihr auf dem alten Dachboden aus Märchenbüchern vorlas. Schon damals wusste sie, dass sie später einmal […]

R. West

Hinter dem Pseudonym R. West versteckt sich eine Kunsthistorikerin, Übersetzerin und leidenschaftliche Vielleserin mit einem Faible für außergewöhnliche Geschichten. Genregrenzen sind für sie nur Richtlinien, die gerne auch mal ignoriert werden dürfen. Sie hat bereits einige Romane und zahlreiche Shortstories in Anthologien veröffentlicht. Davon abgesehen braucht sie das Meer, schwarzen Tee und Herbststürme für das […]